Objekt 104 von 148
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Trier: Zentral in alle Richtungen! Helle 3 ZKB Eigentumswohnung mit Tiefgarage und Einbauküche

Objekt-Nr.: DD-3003
  • Verkauft!
     
  • Verkauft!
     
  • Verkauft!
     
  • Verkauft!
     
  • Verkauft!
     
  • Verkauft!
     
  • Verkauft!
     
  • Verkauft!
     
  • Verkauft!
     
  • Verkauft!
     
  • Verkauft!
     
  • Verkauft!
     
  • Verkauft!
     
  • Verkauft!
     
  • Verkauft!
     
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
54292 Trier
Rheinland-Pfalz
Preis:
169.000 €
Wohnfläche ca.:
90 m²
Zimmeranzahl:
3
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Wohnungstyp:
Etagenwohnung
Etage:
1
Etagenanzahl:
5
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
3,57% des Kaufpreises inkl. 19% MwSt. für Käufer
Küche:
Einbauküche
Bad:
Wanne, Fenster
Anzahl Schlafzimmer:
2
Anzahl Badezimmer:
1
Balkon:
1
Keller:
ja
Anzahl der Parkflächen:
1 x Tiefgarage, pro Stück 10.000 €
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
2013
Qualität der Ausstattung:
normal
Baujahr:
1965
Hausgeld:
200 €
Bezugsfrei ab:
ab sofort
Bodenbelag:
Dielen, Fliesen, Teppichboden
Zustand:
gepflegt
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Gas
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
In alle Richtungen zentrale 3 ZKB Eigentumswohnung im Stadtteil "Nord"

Enders & Partner Immobilien präsentiert Ihnen eine 3 ZKB Etagenwohnung, die bequem über ein Treppenhaus mit wenigen Stufen erreichbar ist. Die ca. 90 m² große Wohnung befindet sich im 1. Stock eines freistehenden Mehrfamilienhauses. Vom lichtdurchfluteten Wohnzimmer gelangen Sie direkt auf den großen Balkon. Alle Böden sind dabei mit charmanten Echtholzparkett, neuem Teppichboden und Fliesen verlegt. Die dazugehörige Einbauküche verfügt über einen Herd mit Cerankochfeld, Backofen, Mikrowelle und Spülmaschine. Das sehr große Bad ist mit einer Badewanne ausgestattet; desweiteren gehört ein abschließbarer, großer Kellerraum dazu.
Zudem gibt es im Keller einen Trockenraum für die Wäsche aufzuhängen. Beheizt wird die Wohnung mit einer Gaszentralheizung.
Der Tiefgaragenstellplatz kann für 10.000 € mit erworben werden.

Infrastruktur

Die Infrastruktur biete viele Möglichkeiten wie z.B. Hotels, Restaurants, Lebensmittelgeschäfte, Schulen, Krankenhäuser, Tankstellen, Radwege, Universitäten, Pflegedienste, Museen, Fachhochschulen, Apotheken, sehr gute Bus und Bahnanbindungen und vieles mehr. Die Bushaltestelle liegt 50m vom Haus entfernt. Entlang der Mosel gibt es schöne Radwege.
Ausstattung/Zubehör:
Bezugsfrei ab sofort

Wohnfläche: ca. 90 m²

Kaufpreis mit TG-Stellplatz: 179.000€
Hausgeld: ca. 270 € inkl. Instandhaltungsrücklage

- 1 grosser Balkon
- Einbauküche vorhanden
- Tageslichtbad mit Badewanne und Waschmaschinenanschluss
- 1 abschließbarer Kellerraum
- TV/Internet/Telefonanschlüsse vorhanden
- Echtholzparkett
- ruhige Wohnlage
- integrierte Kleiderschränke in den Schlafzimmern
- Heizungsart: Gaszentralheizung
- Tiefgaragenstellplatz (10.000,00 EUR)

Lage Haus/Grundstück:
Nord ist mit 13.405 Einwohnern (Stand 2009) größter Bezirk der Stadt Trier in Rheinland-Pfalz.

Trier ist als kreisfreie Stadt im Westen des Landes Rheinland-Pfalz dessen viertgrößte Stadt hinter Mainz, Ludwigshafen am Rhein und Koblenz.
Trier ist Sitz einer Universität, einer Hochschule, der Verwaltung des Landkreises Trier-Saarburg, der Verwaltung der Verbandsgemeinde Trier-Land, der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD, bis 1999 Bezirksregierung Trier), mehrerer Dienststellen des Landesuntersuchungsamtes (LUA) und einer römisch-katholischen Diözese (Bistum Trier, das älteste nördlich der Alpen).
Die Stadt wurde vor mehr als 2000 Jahren unter dem Namen Augusta Treverorum (ab der zweiten Hälfte des 3. Jahrhunderts Treveris) gegründet und beansprucht den Titel der ältesten Stadt Deutschlands für sich. Trier beruft sich hierbei auf die längste Geschichte als bereits von den Römern anerkannte Stadt, im Gegensatz zu einer Siedlung oder einem Heerlager.
Die Römischen Baudenkmäler in Trier, bestehend aus Amphitheater, Barbarathermen, Kaiserthermen, Konstantinbasilika, Porta Nigra, Römerbrücke, Igeler Säule, Dom sowie die Liebfrauenkirche zählen seit 1986 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Trier liegt in der Mitte einer Talweitung des mittleren Moseltals mit dem Hauptteil am rechten Ufer des Flusses. Bewaldete und zum Teil mit Weinbergen besetzte Hänge steigen zu den Hochflächen des Hunsrücks im Südosten und der Eifel im Nordwesten an. Die Grenze zum Großherzogtum Luxemburg ist etwa 15 km (Wasserbillig) entfernt. Nächstgrößere Städte sind Saarbrücken, etwa 80 Kilometer südöstlich, und Koblenz, etwa 100 Kilometer nordöstlich, sowie die luxemburgische Hauptstadt Luxemburg etwa 50 Kilometer westlich von Trier. Aufgrund des überwiegend ländlichen Umlands hat Trier ein für seine Größe relativ großes Einzugsgebiet, welches sich aus großen Teilen von Mosel, Saar, Eifel und Hunsrück zusammensetzt. Das Stadtgebiet von Trier gliedert sich in 19 Ortsbezirke.

ENTFERNUNGEN: GRENZÜBERGANG LUXEMBOURG 14 KM / SCHWEICH 16 KM / BITBURG 30 KM / LUXEMBOURG ZENTRUM 45 KM
Sonstiges:
Wir empfehlen Ihnen gerne über unsere hauseigene Wirtschaftberatung, das für Sie günstigste Finanzierungsangebot von über 200 Bankprodukten.
Provision:
Bei Abschluss eines Kaufvertrages wird eine Vermittlungs-/ Nachweisprovision in Höhe von 3,57 % inklusive 19 % Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis vom Käufer fällig.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
Ihr Ansprechpartner
 



Enders & Partner Immobilien


Zurück zur Übersicht