Objekt 2 von 2
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Trier: ++ 360 GRAD VIDEO - EIGENTUMSWOHNUNG + APARTMENT - ZENTRALE LAGE IM HERZEN VON TRIER MARIAHOF ++F ++

Objekt-Nr.: JE-1046
  • Frontansicht 1
  • Frontansicht 2
  • Apartment Flur
  • Apartment Badezimmer
  • Apartment Badezimmer
  • Apartment Wohnzimmer
  • Apartment Wohnzimmer
  • Haus Flur
  • Eigentumswohnung Flur
  • Eigentumswohnung Flur
  • Eigentumswohnung Wohnzimmer
  • Eigentumswohnung Wohnzimmer
  • Eigentumswohnung Durchgang Wohnzimmer
  • Eigentumswohnung Esszimmer
  • Eigentumswohnung Bazimmer
  • Eigentumswohnung Schlafzimmer
  • Eigentumswohnung Schlafzimmer
  • Eigentumswohnung Küche
  • Eigentumswohnung Küche
  • Eigentumswohnung Kellerraum 1 von 2
  • Eigentumswohnung Waschküche
  • Eigentumswohnung Waschküche
  • Eigentumswohnung Keller
  • Eigentumswohnung Garten
  • Eigentumswohnung Garten
  • Grundriss
Frontansicht 1
Frontansicht 2
Apartment Flur
Apartment Badezimmer
Apartment Badezimmer
Apartment Wohnzimmer
Apartment Wohnzimmer
Haus Flur
Eigentumswohnung Flur
Eigentumswohnung Flur
Eigentumswohnung Wohnzimmer
Eigentumswohnung Wohnzimmer
Eigentumswohnung Durchgang Wohnzimmer
Eigentumswohnung Esszimmer
Eigentumswohnung Bazimmer
Eigentumswohnung Schlafzimmer
Eigentumswohnung Schlafzimmer
Eigentumswohnung Küche
Eigentumswohnung Küche
Eigentumswohnung Kellerraum 1 von 2
Eigentumswohnung Waschküche
Eigentumswohnung Waschküche
Eigentumswohnung Keller
Eigentumswohnung Garten
Eigentumswohnung Garten
Grundriss
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
54296 Trier
Rheinland-Pfalz
Stadtteil:
Mariahof
Gebiet:
Wohngebiet
Preis:
450.000 €
Wohnfläche ca.:
108 m²
Zimmeranzahl:
4
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Wohnungstyp:
Erdgeschoss
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
3,57% inkl MwSt
Bad:
Dusche, Fenster
Anzahl Schlafzimmer:
2
Anzahl Badezimmer:
2
Terrasse:
1
Garten:
ja
Nichtraucher:
ja
Keller:
ja
Betreutes Wohnen:
ja
Seniorengerecht:
ja
Anzahl der Parkflächen:
1 x Garage
Möbliert:
nein
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
2019
Qualität der Ausstattung:
gehoben
Baujahr:
1969
Bezugsfrei ab:
01.11.2021
Bodenbelag:
Fliesen, Parkett
Zustand:
gepflegt
Heizung:
Fernwärme
Energieausweistyp:
Bedarfsausweis - gültig vom 08.11.2021 bis 10.11.2031
Energieeffizienz-Klasse:
H
Endenergiebedarf:
265 kWh/(m2*a)
Baujahr laut Energieausweis:
1969
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Enders und Partner Immobilien Präsentiert:

++ EIGENTUMSWOHNUNG + APPARTMENT - ZENTRALE LAGE IM HERZEN VON MARIAHOF ++

- Sie arbeiten in Luxemburg oder Grenzähe und sind die weiten Wege zur Arbeit satt?
- Sie suchen ein Investment - Objekt?
- Sie beanspruchen betreutes Wohnen - oder eine Pflegekraft und möchten diese so nah wie möglich unterbringen?

Dann ist dieses Angebot genau das richtige für Sie:

Genießen Sie die zentrale Lage und die damit verbundene ideale Anbindung zu Busverbindungen und der Innenstadt von Trier.
Dieses Objekt bietet Ihnen die Möglichkeit Wohnen und Investment einvernehmlich zu kombinieren.


+ Vereinbaren Sie noch heute Ihren Online Besichtigungstermin, unsere Kontaktdaten finden Sie am Ende der Webseite.

+ Anfragen ohne Kontaktanfrage können aus organisatorischen Gründen leider nicht bearbeitet werden.

360Grad Video: https://www.youtube.com/watch?v=-PgdsZ5WsBg
Ausstattung:
Apartment:

17,22 m2 - Wohn - Schlafraum
1,92 m2 - Eingangsflur
2,40m2 - Badezimmer
1,92m2 - Küchenecke

23,46m2 = Summe

______________________________________________

Eigentumswohnung:

7,06 m2 -- Diele
26,50 m2 - Wohnraum
14,29 m2 - Essraum
11,35 m2 - Küche
7,25 m2 - Badezimmer
18,92 m2 - Schlafzimmer

85,37 m2 = Summe

108,83 = Summe aller Flächen

______________________________________________

Renovationen, Reparaturen und Mordernierungen:

2016: Umbau Warmwasserbereiter Whg EG (Diverse Arbeiten Sanitär)
2016: Reparaturarbeiter an den Rolläden
2016: Heizungsleitungen für Apartment im Erdgeschoss
2016: Heizkörper im Bad installiert
2019: Dachsanierung


Lage:
Der Name des Bezirks geht auf das Hofgut Mariahof zurück, das bis 1844 den Namen Kockelsberg trug.

Mariahof entstand in den frühen 1960er-Jahren bis in die 1970er Jahre als Gartenstadt-Siedlung und ist jüngster Bezirk der Stadt Trier. Die Siedlung wurde nach einem einheitlichen Plan und innerhalb fester Bebauungsgrenzen erschaffen.Zu den charakteristischen Merkmalen der Siedlung zählt die gleichmäßige Verteilung von Eigenheimen, Reihenhäusern und mehrgeschossigen Mietshäusern, die einheitliche Flachdachbauweise und die eigene Fernheizungsanlage. Unverkennbar ist auch der moderne, pyramidenartige Baukörper der 1970 fertiggestellten Pfarrkirche St. Michael.

Der Ortsbezirk nimmt eine Fläche von 7,04 Quadratkilometern ein und hatte im Jahr 2013 3031 Einwohner.

Am 15./16. September 2012 wurde mit einem Stadtteilfest auf dem Kirchplatz das 50-jährige Bestehen der Gartenstadt gefeiert.

Neben der Gartenstadt ist auch die Hochhaussiedlung Trebetastraße, das gleichnamige historische Hofgut und der Bereich des südlich der Bebauung gelegenen Brubacher Hofs Teil des Stadtbezirks. Im Rahmen des derzeit (2016) in der Diskussion befindlichen neuen Flächennutzungsplans der Stadt Trier gibt es Bestrebungen einen großen Teil der Wiesen der in den Hofgebäude des Brubacher Hofs befindlichen Pferdepension für ein 40 Hektar großes Neubaugebiet – in etwa der Größe der heutigen Gartenstadt – zu nutzen.

Direkt östlich neben dem denkmalgeschützten Hofgut hat die Stadt Trier 31 Wohneinheiten in drei dreigeschossigen Gebäudekomplexen gebaut. Von Seiten der Bürgerschaft Mariahofs gab es vorher eine Petition mit über 700 Unterzeichnern gegen die Bebauung; diese wurde jedoch vom Stadtrat der Stadt Trier abgelehnt. Entgegen der ursprünglichen Intention, der Unterbringung von Asylbegehrenden und Flüchtlingen, sollen nun bisherige Mieter der aus den 1970er Jahren stammenden Sozialwohnungen in Mariahof einziehen, da diese renoviert werden sollen.

Der Bereich zwischen Mariahof und Brubacher Hof wurde nach dem Flächennutzungsplans (FNP 2030) als zukünftiges Baugebiet ausgewiesen. Diese Ausweisung ist derzeit (2019) immer noch heftig umstritten.

Im ehemaligen Sperrgebiet Mattheiser Wald entstand nach dem Abzug des französischen Militärs das Naturschutzgebiet Mattheiser Wald auch als Naherholungsgebiet.
Provision:
Bei Abschluss eines Kaufvertrages wird eine Vermittlungs-/ Nachweisprovision in Höhe von 3,57 % inklusive 19 % Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis vom Käufer fällig.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
AUF WUNSCH empfehlen wir Ihnen Finanzierungsexperten von namhaften Häusern.
Ihr Ansprechpartner
 



Enders & Partner Immobilien - Herr Joé Christian  Ewrard
Enders & Partner Immobilien
Herr Joé Christian Ewrard

Porta-Nigra-Platz 4
54292 Trier
Telefon: +49 651 46279094
Mobil: +49 157 92375396


Zurück zur Übersicht