Objekt 7 von 10
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Vettweiß: Freundliche Eigentumswohnung in Vettweiß, Naturpark Hohes Venn-Eifel

Objekt-Nr.: VB-4016
  • Ansicht Hof
  • Luftbild
  • Aufteilung
  • Ansicht Eingangsbereich
  • Hofansicht
  • Ansicht Hof
  • Eingangsbereich Erdgeschoss
  • Ansicht vom Hof
  • Ansicht vom Hof
  • Grundriss Erdgeschoß
  • Eingangsbereich
  • Diele Erdgeschoß
  • Diele Erdgeschoß
  • Badezimmer
  • Dusche
  • Wohnraum Erdgeschoß
  • Essbereich Erdgeschoß
  • Wohnraum, dahinter Küche / Essbereich Erdgeschoß
  • Küche / Essbereich Erdgeschoß
  • Küche / Essbereich Erdgeschoß
  • Essbereich mit Treppe zum 1. Obergeschoß
  • Treppe zum 1. Obergeschoß
  • Treppe vom 1. Obergeschoß
  • Grundriss 1. Obergeschoß
  • Schlafraum (Kind / Arbeit) 1. Obergeschoß
  • Schlafraum (Kind / Arbeit) 1. Obergeschoß
  • Schlafraum (Eltern) 1. Obergeschoß
  • Schlafraum (Eltern) 1. Obergeschoß
  • Treppe zum Dachgeschoß
  • Treppe zum Dachgeschoß
  • Dachgeschoß
  • Steinwand Detail
Ansicht Hof
Luftbild
Aufteilung
Ansicht Eingangsbereich
Hofansicht
Ansicht Hof
Eingangsbereich Erdgeschoss
Ansicht vom Hof
Ansicht vom Hof
Grundriss Erdgeschoß
Eingangsbereich
Diele Erdgeschoß
Diele Erdgeschoß
Badezimmer
Dusche
Wohnraum Erdgeschoß
Essbereich Erdgeschoß
Wohnraum, dahinter Küche / Essbereich Erdgeschoß
Küche / Essbereich Erdgeschoß
Küche / Essbereich Erdgeschoß
Essbereich mit Treppe zum 1. Obergeschoß
Treppe zum 1. Obergeschoß
Treppe vom 1. Obergeschoß
Grundriss 1. Obergeschoß
Schlafraum (Kind / Arbeit) 1. Obergeschoß
Schlafraum (Kind / Arbeit) 1. Obergeschoß
Schlafraum (Eltern) 1. Obergeschoß
Schlafraum (Eltern) 1. Obergeschoß
Treppe zum Dachgeschoß
Treppe zum Dachgeschoß
Dachgeschoß
Steinwand Detail
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
52391 Vettweiß
Düren
Nordrhein-Westfalen
Gebiet:
Ortslage
Preis:
180.000 €
Wohnfläche ca.:
71,60 m²
Zimmeranzahl:
4
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Reihenmittelhaus
Etagenanzahl:
2
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
Käuferprovision: 3,57 % inkl. 19 % Mehrwertsteuer
Bad:
Dusche
Anzahl Schlafzimmer:
3
Anzahl Badezimmer:
1
Keller:
nein
Als Ferienhaus geeignet:
ja
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
2017
Qualität der Ausstattung:
normal
Baujahr:
2001
Verfügbar ab:
Nach Absprache
Bodenbelag:
Fliesen, Laminat, Marmor
Zustand:
modernisiert
Heizung:
Fußboden
Befeuerungsart:
Gas
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Die freundliche Eigentumswohnung, in ruhiger und idyllischer Lage, gehört zu einem Ensemble von mehreren Gebäuden, die von einem großzügigen Hof erschlossen werden.

Sie betreten das Gebäude von Süden durch die Hauseingangstür und gelangen in die Diele.
Hier wird Ihnen der geschmackvolle Wandschmuck sofort auffallen.
Der Blickfang in der Diele ist eine handgefertigte Steinwand aus Natursteinen und einem eingearbeiteten Kreuz.
Von der Diele können Sie in das Badezimmer mit ebenerdiger Dusche etc. gelangen.
Die Badezimmerfliesen sind aus schwarzem italienischen Marmor gefertigt.
Im Erdgeschoß befindet sich dann noch ein Wohnraum und die großzügige Wohn-Essküche.
Über eine interessante Treppe gelangen Sie in das 1. Obergeschoß.
Hier befinden sich zwei Schlafräume.
Über eine weitere Treppe können Sie nun in das Dachgeschoß mit einem weiteren Raum gelangen.
Ausstattung:
Als Fußbodenbelag dienen Laminat, Fliesen und Naturstein.
Eine Fußbodenheizung (Erdgasheizung) versorgt das Gebäude mit Wärme.
Die Fenster haben eine Isolierverglasung.
Die elektrischen Installationen entsprechen dem neuesten Standart.
Die Wände sind mit Münchener Rauputz versehen und weiß angestrichen.
Lage:
Die Gemeinde Vettweiß hat ein gut ausgebautes Straßennetz.
Durch das Gemeindegebiet verlaufen die B 56 und die B 477.
Die A 1 ist über eine Anschlußstelle bei Zülpich erreichbar.
Die A 61 über eine Anschlußstelle bei Erftstadt.
Die Bahnstrecke Düren-Euskirchen durchquert die Gemeinde von Nord nach Süd.
Mit der Rurtalbahn können Sie über Düren und Euskirchen nach Köln beziehungsweise Bonn gelangen.

Die Gemeinde Vettweiß verfügt über zwei Grundschulen und eine Hauptschule.
Weiterführende Schulen gibt es in Düren, Kreuzau, Erftstadt und Zülpich.

In Vettweiß gibt es auch einen Kindergarten.

Wenn Sie sich für Kultur interessieren, dann besuchen Sie bitte das Bädermuseum in Zülpich.
Hier können Sie sich die Geschichte des Badewesens von der Römerzeit bis in die Jetztzeit ansehen.

In Düren befindet sich das Leopold-Hoesch-Museum mit seinen interessanten und vielseitigen Ausstellungen.

In Vettweiß sind Gaststätten, Geschäfte des täglichen Bedarfs und Discounter vorhanden.

Zahlreiche historische Gebäude prägen das Bild der Ortschaft Vettweiß.
Dazu gehören mehrere schöne Fachwerkhäuser und eine historische Hofanlage (Mönchshof) sowie eine ehemalige Molkerei in der Gereonstraße.
Die Burg Vettweiß aus dem 16. Jahrhundert und ein schöner, gut erhaltener Vierkanthof sowie das historische Rathaus vervollständigen das Bild der Ortschaft Vettweiß.
Sonstiges:
Miteigentumsanteil: 52/232 stel
Provision:
Bei Abschluss eines Kaufvertrages wird eine Vermittlungs-/ Nachweisprovision in Höhe von 3,57 % inklusive 19 % Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis vom Käufer fällig.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
AUF WUNSCH empfehlen wir Ihnen Finanzierungsexperten von namhaften Häusern wie der Bausparkasse Mainz, der Deutschen Vermögensberatung und anderen.
Ihr Ansprechpartner
 



Enders & Partner Immobilien
Herr Dr. Ing. Detlef von Brandt

Porta-Nigra-Platz 4
54292 Trier
Telefon: +49 651 46279094
Mobil: +49 160 94424622


Zurück zur Übersicht