Objekt 1 von 2
Nächstes Objekt
Zurück zur Übersicht

Bonn: Grundstück mit Perspektive in Bonn-Holzlar, Großenbuschstraße

Objekt-Nr.: VB-4012
  • Blick von Südost
  • Blick von Südost
  • Bebauungsplan
  • Boris Luftnahme
  • Flurkarte
  • Flurkarte
Blick von Südost
Blick von Südost
Bebauungsplan
Boris Luftnahme
Flurkarte
Flurkarte
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
Großenbuschstraße 3
53229 Bonn
Nordrhein-Westfalen
Stadtteil:
Holzlar
Gebiet:
Wohngebiet
Grundstück ca.:
760 m²
Preis:
389.000 €
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Nutzungsart:
Freizeit
Verfügbar ab:
01.12.2020
Umgebung:
Apotheke, Bahnhof, Bus, Einkaufscenter, Einkaufsmöglichkeit, Fitness, Grundschule, Kindergarten, Krankenhaus, Nähe Schnellstrasse, ruhige Gegend, Spielplatz, Wald, weiterführende Schule, Wohnanlage, Wohngegend
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
3,57 % des Kaufpreises inkl. 19% MwSt. für Käufer
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Das ca. 760 Quadratmeter große Grundstück liegt östlich des Großenbuschweges in Bonn-Holzlar. Westlich des Großenbuschweges ist laut Bebauungsplan eine mehrgeschossige Bebauung möglich.

Das Baugrundstück liegt in einem Bauerwartungsland und ist als Spekulationsobjekt zu sehen.
Lage:
Das Grundstück liegt östlich des Großenbuschweges in Bonn-Holzlar. Westlich des Großbuschweges befindet sich eine Wohnsiedlung.
Der Bonner Ortsteil Holzlar ist eine abgeschlossene Siedlung im Stadtbezirk Bonn-Beuel, rechts des Rheins gelegen, unweit des Siebengebirges.
Holzlar wurde erstmalig 1394 urkundlich erwähnt. An historischen Gebäuden sind unter anderem die Holzlarer Wassermühle am Mühlenbach, restaurierte alte Fachwerkhäuser in der Hauptstraße zu erwähnen.
In der Nähe von Holzlar befindet sich eines der ältesten deutschen Naturschutzgebiete, das Siebengebirge.

Kindergarten, Grundschule, Supermarkt, Geschäfte des täglichen Bedarfs, Apotheke, Banken, Ärzte, Zahnärzte, Evangelische und Katholische Kirche sind im Ort vorhanden. Ein Restaurant lädt zum Geniessen und Verweilen ein. Von Haltestellen des öffentlichen Personennahverkehrs erhalten Sie eine enge Anbindung an den ÖPNV Bonn. Mit dem PKW erreichen Sie Bonn-Zentrum mit den Zentralen von Telekom und Post in ca. 15 Minuten. Über die entsprechenden Anschlusstellen erreichen Sie die A59 in Richtung Köln und Frankfurt. Das Siebengebirge liegt als Naturraum unmittelbar vor Ihrer Haustür. Die historische Stadt Bonn lädt mit Ihren zahlreichen kulturellen Einrichtungen, den unterschiedlichen, vielfältigen Museen, der Gastronomie, den Einkaufsmöglichkeiten zu Besuchen ein. In Bonn befinden sich mehrere Dax-Konzerne mit vielen attraktiven Arbeitgebern.

Provision:
Bei Abschluss eines Kaufvertrages wird eine Vermittlungs-/ Nachweisprovision in Höhe von 3,57 % inklusive 19 % Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis vom Käufer fällig.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
Ihr Ansprechpartner
 



Enders & Partner Immobilien
Herr Dr. Ing. Detlef von Brandt

Porta-Nigra-Platz 4
54292 Trier
Telefon: +49 651 46279094
Mobil: +49 160 94424622


Zurück zur Übersicht